Dachstein

Bei optimalem Bergwetter trafen wir uns kurz nach 8:00 Uhr an der Talstation der Dachsteinseilbahn von wo wir uns in Richtung Südwandhütte aufmachten. Nach einer kurzen Trinkpause beziehungsweise Absprache bezüglich Treffpunkt trennten wir uns in eine dreiköpfige Gruppe bestehend aus Fritz, Gregor und Wernfried, welche über die Hunerscharte aufstieg, und eine zehnköpfige Gruppe die den Johann Klettersteig anpeilte.