Variantenschifahren

An diesem Wochenende gab es wieder eine Premiere bei den Gratweiner Naturfreunden, nämlich Variantenschifahren.
Mit den besten Absichten reisten wir an und waren auch vor dem ersten großen Ansturm bereits an der Liftkassa, was uns bei dem Prachtwetter an diesem Tag wahrscheinlich einiges an Nerven gespart hat, die parkenden Autos reichten einige Stunden später nämlich fast zwei Kilometer Richtung Tal.